Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

05.05.2019

Tischtennis: Franz Streibl erringt Gold-, Silber- und Bronzemedaille

Tischtennis: Franz Streibl erringt Gold-, Silber- und Bronzemedaille
Bei seinem ersten Antreten auf Bundesebene, den Österreichischen Meisterschaften der Senioren in Feldkirchen/ Kärnten, besiegte Franz Streibl (DSG Union Raiba Pfandl) gemeinsam mit Doppelpartner Hermann Vinzenz (TSV Utzenaich) das Top gesetzte Duo Derler/Loreth in 5 Sätzen. Sie wurden somit Österreichische Meister im Herren Doppel 75+.
Als Draufgabe drangen sie im Doppel 70+ wieder bis ins Finale vor, wo sie sich mit 3:1 Sätzen geschlagen geben mussten, was den Gewinn der Silbermedaille bedeutete.
Auch im Einzelbewerb 75+ führte kein Weg an den beiden vorbei.
Vinzenz siegte und Streibl erkämpfte sich die Bronzemedaille!

Bei Hannes Streibl lief es im Einzel nicht nach Wunsch, dafür konnte er mit seinem Partner Alfred Schwentner im Doppel 40+ die Bronzemedaille für den OÖTTV erringen.

Clemens Schiffer gewann seine Vorrundengruppe souverän, musste sich in der ersten Runde des Hauptbewerbes knapp in fünf Sätzen geschlagen geben.

Tolles Auftreten der Pfander Teilnehmer in dem großen Starterfeld!





Zurück zur Übersicht