Achtung!

Pfandler Dammlauf, Pfarrfest  und Flohmarkt 2020 abgesagt.

Sämtliche Aktivitäten sind bis Ende Juni leider nicht möglich.

Jahreshauptversammlung auf einen späteren möglichen  Zeitpunkt  verschoben

Alle Termine im Kalender mit Vorbehalt. 


 

Herzlich willkommen bei der DSG Union Raiba Pfandl

 über 50 Jahre  DSG Pfandl 1968 - 2020

folgend unsere  Termine und Infos über Veranstaltungen.

Weiter Infos, Berichte, Fotos  etc. findest du in den Bereichen der Sektionen.


TERMINKALENDER - INFOS

Feed
04.07.2020
Wanderung: Rötelstein, Kampl
Wanderung: Rötelstein, Kampl Gesamtgehzeit ca. 5 – 6 Stunden, ca. 800 m Höhenunterschied, Info: Gabi Grill    mehr
05.07.2020
"Wir Radln in die Kirche" Gottesdienst
„Wir Radln in die Kirche“, Gottesdienst mit anschließender Fahrradsegnung, 9.30 Uhr Pfarrkirche Pfandl    mehr
05.07.2020
Vereinsmeisterschaft Laufen im Zuge des 5. Depotfestlaufs
5. Depotfestlauf mit Vereinsmeisterschaft Laufen    mehr
07.07.2020
Siegerehrung Vereinsmeisterschaft Pfarrheim Pfandl
Siegerehrung Vereinsmeisterschaft Laufen im Anschluss an den Lauftreff    mehr
09.07.2020
Nordic-Walking-Tour: Hoisnrad ab Salzberg
Nordic-Walking-Tour: Hoisnrad ab Salzberg 9 Uhr Johannes-Schlosser-Platz, Info: Hilde Huemer    mehr
06.08.2020
Nordic-Walking-Tour Signalkogel
Nordic-Walking-Tour Signalkogel 9 Uhr Johannes-Schlosser-Platz, Info: Hilde Huemer    mehr
08.08.2020
Wanderung: Adamekhütte ab Gosausee
Wanderung: Adamekhütte ab Gosausee sehr gute Kondition erforderlich, ca. 8 Stunden Gehzeit, 1300 Höhenmeter, Info: Gabi Grill    mehr
12.08.2020
Ferienhit Tischtennis,
Ferienhit Tischtennis, 15 – 17 Uhr, Turnsaal der Volksschule Pfandl    mehr
01.09.2020
Lauftreff mit Beginnzeit 18.30 Uhr
Lauftreff mit Beginnzeit 18.30 Uhr   mehr
05.09.2020
Vereinsausflug; eigene Ausschreibung
Vereinsausflug; eigene Ausschreibung    mehr
nächste >>


BERICHTE


Zurück zur Übersicht

10.11.2019

WANDERUNG AUF DEN SCHAFBERG - FOTO AUF SEITE BERGSPORT

Die geplante Wanderung auf das Zwölferhorn wurde wegen des überraschenden Wintereinbruchs auf den Bergen um einen Tag verschoben. Bei strahlendem Sonnenschein startete eine kleine Gruppe Wanderer am Sonntag, 10. November mit geändertem Ziel ab der Jausenstation Aschinger zum Gipfel des Schafberges. Über die Trassee der Schafbergbahn erreichte man vorerst die Schafbergalm, ehe es durch Schnee weiter zum Gipfel ging. Eine überwältigende Sicht auf ein Nebelmeer bis zum Mühlviertel und ein bereits nebelfreies südliches Salzkammergut bot sich den Bergsteigern. Auf dem Wanderweg erreichte die 3 er Gruppe am frühen Nachmittag wieder den Ausgangspunkt.



Zurück zur Übersicht


 Fotos Faschingslauf 2020  

FOTOS FASCHINGGAUDI 2020  


VEREINSAUSFLUG 2019 

  Bericht und Fotos JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2019